Mit Worten kann ich fliegen von Sharon M. Draper

„Mit Worten kann ich fliegen“ von Sharon M. Draper ist mit Abstand eine der emotionalsten Geschichten, die ich seit Langem gelesen habe. Es geht um Melody. Sie ist ca 11 Jahre alt und leidet an Zerebralparese. Sie kann ihren Körper nicht kontrollieren, nicht allein sitzen, reden, essen. Doch ihr Verstand funktoniert dafür um so besser. Sie fühlt und denkt wie jeder andere, und doch kann sie es keinem sagen. Detailiert beschreibt Sharon M. Draper die Lage in der sich die angehende Jugendliche befindet und beschreibt es auch selbst als ein Leben im Käfig.

Man kann es sich nicht vorstellen, wie es sein muss, wenn alle Menschen um dich herum miteinander sprechen, lachen, singen und weiteres und du nur stumm daneben sitzt. Du willst mitreden, mitsingen, mitlachen und doch kannst du es nicht. Unbeschreiblich denkt man sich, doch Sharon M. Draper schafft es genau dieses Gefühl in Worte zu fassen.

Die junge Melody ist eine ganz warmherzige und tolle Person und während des Lesens schließt man sie vollkommen ins Herz. Sie meistert soviele Herrausforderungen und weiß die kleinen Dinge des Lebens zu schätzen. Eine bedeutsame Eigenschaft, die uns in der heutigen, hektischen Welt vollkommen fehlt.

 

Um ehrlich zu sein möchte ich gar nicht all zu viel über den Inhalt verraten, denn die Geschichte der kleinen Melody berührt Menschen nur dann, wenn man eigentlich gar nicht weiß, worauf man sich genau einlässt und worum es geht.
Ich empfehle es grundsätzlich jedem, aber ganz besonders denen, die ihr Leben oftmals als unfair und trostlos betrachten. Ich kann auch eigener Erfahrung sagen, dass die Ansichten und Schicksalsschläge der kleinen Melody auch eigene Ansichten ändern und den Blick auf das positive lenken.

Ich habe das Buch für 14,95 € in der Strandbücherei Zinnowitz als gebundene Ausgabe gekauft und bin wirklich froh darüber es gekauft zu haben. Es sind 320 Seiten, die man geradezu verschlingt und ein wirklich schönes Cover, dass zum Nachdenken anregt.

IMG_2631

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s