Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

Wer hat noch nicht von ihnen gehört, den heldenhaften Geschichten von Katniss Everdeen, Peeta Mellark und Gale Hawthorne. Vermutlich ist es nicht mal notwendig die Geschichte selbst weiter zu beschreiben, aber für alle Unschlüssigen, die bis jetzt weder von Buch oder Film etwas gehört haben, mache ich es trotzdem.

Man stelle sich vor, das Land (Panem) in in verschiedene Distrikte unterteilt, in der Mitte das Capitol. Jeder Distrikt (ursprünglich waren es 13, durch vorherigen Krieg aber offziell nur 12) hat eine bestimmte Aufgabe, wie zum Beispiel, Kohlearbeit, Fischerei, etc. Das Capitol wird dann von den jeweiligen Distrikten mit deren Gütern beliefert. Dabei kann man festhalten, dass die äußeren Distrikte an der Armutsgrenze leben und ständig durch Hunger geplagt werden. Die inneren Distrikte wiederrum haben einen deutlich besseren Lebensstandart. Überwacht wird das komplette Land durch Friedenswächter, quasi die Armee des Capitols. In Distrikt 12 lebt Katniss Everdeen, zusammen mit ihrer kleinen Schwester Primrose, ihrer Mutter und ihrem besten Freund Gale. Soviel zu den Fakten.

Band 1 „Tödliche Spiele“. Um Erfurcht allgegenwärtig zu halten und jegliche Aufstände zu unterdrücken finden jedes Jahr die Hungerspiele statt. Dabei werden aus jedem Distrikt ein Mädchen & ein Junge ausgewählt, so genannte Tribute. Die insgesamt 24 Tribute werden dann in eine vom Capitol entworfene Arena gesteckt und müssen einander töten, bis einer übrig bleibt. Dem Gewinner winkt Ruhm, Reichtum und ein Leben in Frieden. Bei der Ermittlung der Tribute aus Distrikt   12 wird Katniss kleine Schwester Prim ausgewählt. In ihrer Verzweifelung meldet sich Katniss freiwillig als Tribut und nimmt den Platz ihrer kleinen Schwester ein. Als männlicher Tribut wird Peeta Mellark gewählt. In Band 1 dreht sich alles um die Hungerspiele. Man lernt die Hauptcharaktäre kennen und man versteht in welcher Welt sie leben. Als Leser wird man geradezu in Panems Reich gezogen und ist von der ersten Minute an mittendrin im Leben von Katniss Everdeen. Spannung und Überraschung ist allgegenwärtig.

Band 2 „Gefährliche Liebe“. Nachdem Katniss und Peeta die Hungerspiele dank Katniss‘ Einfall überlebt haben, zieht sie den vollen Zorn von President Snow auf sich. Da üblicherweise nur einer die tödlichen Spiele überlebt, sieht man ihr Handeln als Akt des Aufstandes, des Widerstandes an. In den einzelnen Distrikten toben zeitweise Straßenkämpfe gegen die Friedenswächter. Es gibt scheinbar nur einen Weg diesen Widerstand aufzuhalten und der sieht Katniss‘ Ableben vor. Da sie aber für das Volk nun der Hoffnungsschimmer und die Leitfigur einer Revolution ist, kann sie nicht einfach von der Bildfläche verschwinden. Bei den 75. Hungerspielen werden 24 Sieger der vorherigen Hungerspiele antreten, und da sie die einzige Siegerin aus Distrikt 12 ist, wird sie erneut in die Arena gezerrt. Peeta meldet sich freiwillig und zieht mit ihr in die Spiele. Doch das plötzliche Ende dieser 75. Spiele sind ganz anders als gedacht…

Band 3 „Flammender Zorn“. Nachdem die 75. Hungerspiele frühzeitig unterbrochen wurden, Katniss von Anhängern der Revolution gerettet und Peeta vom Capitol entführt wurde, wird Distrikt 12 vollkommen zerstört und ausgelöscht. Und die Revolution beginnt mit Katniss als Spottölpel, dem Zeichen des Widerstandes, an der Spitze. Viel mehr möchte ich nicht über den dritten Band erzählen, denn er ist einfach zu spannend und zu packend.

Mein Fazit: Ein Must-Have unter Leseratten. Die Geschichte der Hungerspiele scheint im ersten Moment einfach nur eine gute Story zu sein, doch hat man sich erstmal reingefunden, sieht man erst das soviel mehr dahinter steht. Die Einwebung der politischen Seite regt zum Nachdenken an. Suzanne Collins hat ein Meisterwerk geschaffen, das sich stolz neben Harry Potter und Herr der Ringe einreihen wird. Eine packende Liebesgeschichte, mit politischem Hintergrund, der durchaus Vergleiche auf unser jetziges politisches System ziehen lässt. Mehr als lesenswert !

 

 

 

IMG_2638

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s